cropped-Eule_Streikweste-300pxl-e1420920320239.png

Leitartikel

Arbeitgeber provozieren Tarifkonflikt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir fassen die Ereignisse des Tages für euch in einer Videobotschaft zusammen. Am Wochenende wird natürlich noch ein Flugblatt erstellt, in welchem die Ergebnisse, bzw. Nicht-Ergebnisse im Detail zusammengefasst werden. Bitte teilt diesen Beitrag, damit alle Kolleginnen und Kollegen auf dem Laufenden sind.  

2. Verhandlungsrunde 2. Verhandlungsrunde Tarifrunde 2017

Leitartikel

beitragsbild-messe-2016

Tarifrunde NRW: Der Auftakt

Heute haben in NRW die Tarifverhandlungen für die über 50.000 Sicherheitsbeschäftigten begonnen.  Das Ergebnis veröffentlichen wir diesmal nicht einfach als Flugblatt, sondern als Videobotschaft: Für diejenigen, die es nicht glauben können, nochmal zum Nachlesen:    

3in1 Affe

Einzelfälle oder Spitze des Eisbergs?

In den letzten Wochen und Monaten konnten wir immer wieder Schweinereien aufdecken, bei denen sich Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes BDSW mit Hilfe von zwielichtigen Subunternehmern auf dem Rücken der Beschäftigten die Taschen voll machen. „Das ist nur eine Minderheit“ Für uns ist das nur die Spitze des Eisbergs. Der Hauptgeschäftsführer des BDSW, Dr. Harald Olschok, ist

[weiterlesen …]

beitragsbild-verhandlungsauftakt

Verhandlungsauftakt in NRW am 31.Oktober

Es geht los! In NRW beginnen die Tarifverhandlungen am 31. Oktober. Da erfahrungsgemäß an einem Tag keine Einigung zustande kommen wird, wurden mit den Arbeitgebern bereits weitere Termine für den 25. November und für den 14. Dezember vereinbart. Zwischen diesen Terminen finden natürlich Treffen der Tarifkommission statt. Außerdem wird bereits in vielen Betrieben mobilisiert. Friedenspflicht

[weiterlesen …]

Aktion

beitragsbild-aber-sicher

aber-sicher.org

Punktlich zum Start der Tarifrunden in 10 Bundesländern geht nun eine weitere Internetseite für die Beschäftigten des Wach- und Sicherheitsgewerbes online. Auf http://www.aber-sicher.org findet ihr sämtliche Informationen zu den Tarifrunden in den einzelnen Bundesländern. Natürlich findet ihr auf wasi-nrw.de weiterhin alle Infos für NRW. Die Kollegen aus anderen Bundesländern haben nun neben wasi-hessen.de und wasi-bayern.de

[weiterlesen …]

Informatives

20160504_113010(0)

Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall

In der letzten Zeit häufen sich die Anfragen bei uns zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall. Dabei werden uns Lohnabrechnungen zur Prüfung vorgelegt, da werden wir ganz wuschig. Wie dabei Beschäftigte z.B. im Separatwachdienst, die grundsätzlich 12 Stunden Dienste leisten im Krankheitsfall mit nur 8 Stunden abgespeist werden, in einem Extremfall sogar nur mit 5,5 Stunden, ist

[weiterlesen …]