Leitartikel

BVMS versucht Allgemeinverbindlichkeit zu verhindern…

und scheitert wieder einmal! Gestern, am 3.4.2019 tagte in NRW der Tarifausschuss des Landes um über die Allgemeinverbindlichkeit des Tarifvertrages für das Wach- und Sicherheitsgewerbe zu beraten. Beantragt hatten dies der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft BDSW und die Gewerkschaft verdi. Doch es gab Störungen: Der Bundesverband mittelständischer Sicherheitsunternehmen BVMS versuchte, wie auch schon nach der letzten

[weiterlesen …]

Tarifinfo 1 Aviation Tarifinfo 1 Aviation

Leitartikel

Gülich Gruppe: Lohnerhöhung kommt bei Beschäftigten nicht an!

Seit dem 1. Januar ist der neue Lohntarifvertrag für das Wach- und Sicherheitsgewerbe NRW in Kraft. Und spätestens mit der Lohnabrechnung vom 15. Februar sollte dann auch die Lohnerhöhung für die Beschäftigten sichtbar werden. Doch in den letzten Tagen häufen sich in unseren Rechtschutzzentren die Anfragen von Beschäftigten, die offenbar keine Lohnerhöhung erhalten haben. Tarifvertrag

[weiterlesen …]

Tarifrunde an den Flughäfen ist noch nicht vorbei

Inzwischen ist es raus: Das von den Arbeitgebern unterbreitete Angebot wurde nicht angenommen. Die Bundestarifkommission hatte sich entschieden, das letzte Angebot der Arbeitgeber den Mitgliedern zur Entscheidung vorzulegen. Und diese lehnten mehrheitlich das Ergebnis ab! Der Tarifstreit um den neuen bundesweiten Entgelttarifvertrag geht also in eine weitere Runde. Das sorgt nun natürlich auch für Unruhe

[weiterlesen …]

Aktuelles

Hotline: Loomis kauft Ziemann

Vor einem Jahr etwa verkaufte Kötter seine Geld- und Wert-Sparte an Loomis. Nun hat Loomis den nächsten großen Player der Branche übernommen. Für betroffene Beschäftigte haben wir wie beim letzten Mal wieder ein Postfach eingerichtet. Hier könnt ihr bei Bedarf eure Fragen stellen. Unser zuständiger Kollege Karsten Braun wird diese dann, wenn möglich beantworten.