Leitartikel

wasi-nrw macht Urlaub

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch ich brauche mal eine Pause. Und deswegen bin ich dann mal weg. Das bedeutet im Klartext: In den nächsten 3 Wochen wird sich hier nicht viel tun. Mich erreichen aber täglich über die Kontaktmöglichkeiten von wasi-nrw mehrere Zuschriften, mit kleinen und großen Problemen. Sämtliche Zuschriften über wasi-nrw.de oder unsere dazugehörige

[weiterlesen …]

Leitartikel

Kötter…oder wie man Betriebsräte vernichtet!

Das Kötter Imperium schlägt wieder einmal zu. Wie immer ohne Rücksicht auf Verluste. Dieses Mal richtet das Imperium seinen Blick auf die Niederlassung Bielefeld. Dort unternahmen die Beschäftigten nämlich 2013 den Versuch, einen Betriebsrat zu gründen. Kötter konnte zwar  diesen ersten Versuch verhindern, indem die Wahl erfolgreich angefochten werden konnte. Doch die Kolleginnen und Kollegen

[weiterlesen …]

Rekordverdächtig: 264 Überprüfungen, über 500 Verstöße!

Ausgerechnet das Sicherheitsunternehmen W.I.S. wurde damit beauftragt, beim letzten Kölner Karneval das Sicherheitspersonal zu stellen. Und diesmal kontrollierte das Ordnungsamt. Das Ergebnis ist deutlich: Über 500 Verstöße an 3 Kontrolltagen Von 671 eingesetzten Sicherheitsbeschäftigten wurden 264 kontrolliert. 95 Personen waren im Vorfeld garnicht gemeldet Es wurden Subunternehmen eingesetzt, die im Vorfeld ebenfalls nicht benannt wurden.

[weiterlesen …]

Informatives

Studie der Uni Innsbruck

Umfangreiche Studie zum Sicherheitsgewerbe Unsere Kolleginnen und Kollegen aus Bayern haben uns auf eine Studie der Universität Innsbruck aufmerksam gemacht, die wir euch gerne vorstellen möchten. Studien und Umfragen zur Arbeitsbelastung gibt es viele, aber hier sind einige interessante Fragen dabei. Es geht hier nämlich auch darum, was ihr erlebt, wie ihr in der Öffentlichkeit

[weiterlesen …]