Leitartikel

Seit Monaten streiten Beschäftigte und Gewerkschaft mit dem Arbeitgeber um die Rechtmäßigkeit der Einführung von Kurzarbeit beim BDSW Mitglied GÜLICH Gruppe Sicherheitsdienste GmbH. Seit dem 1. September 2020 befindet sich ein großer Teil der Belegschaft in Kurzarbeit. Grundlage dafür soll

Die Pressemitteilung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales findet ihr hier: Presseinformation – 466/05/2021Arbeitsminister Laumann: Der Tarifvertrag der über 40.000 Beschäftige im Wach- und Sicherheitsgewerbe bleibt allgemeinverbindlichDas Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit:Arbeitsminister Karl-Josef Laumann hat den

Beim BDSW-Mitgliedsunternehmen GÜLICH GRUPPE Sicherheitsdienste GmbH, welches unter anderem auch für die Rheinbahn in Düsseldorf tätig ist, gibt es neuen Ärger. Über die merkwürdigen Vorgänge rund um Kurzarbeit hatten wir —>hier<— auf wasi-nrw schon berichtet. Reihenweise Beschäftigte klagen nun vor

Liebe Leserinnen und Leser, am 10. Dezember veröffentlichten wir hier auf wasi-nrw.de einen Artikel über verschiedene Vorgänge beim Wittener Sicherheitsunternehmen GÜLICH Gruppe Sicherheitsdienste GmbH. Dagegen zog das Unternehmen in einem Eilverfahren vor Gericht… und verlor! Der Antrag auf Erlass einer