Tarifrunden

Arbeitgeber halten 50.000 Beschäftigte weiterhin in Geiselhaft Noch immer weigern sich die Arbeitgeber, die bisher verhandelten Erhöhungen an die Beschäftigten auszuzahlen. Eine entsprechende Forderung hatten wir ja beim letzten Aufeinandertreffen gestellt. Diese Zahlungen würden dann natürlich mit dem endgültigen Ergebnis

Wieder keine Verhandlung, Arbeitgeber haben jegliche Bodenhaftung verloren Gestern, am 14.2.24, traf unsere Tarifkommission erneut mit den Vertretern des Arbeitgeberverbandes zusammen um über Lösungen im laufenden Tarifkonflikt zu verhandeln. Und diesmal haben wir sogar die Zeitreise rückwärts geschafft. Die Verhandlungen

Nach dem Streikauftakt im Januar und der Demo in Düsseldorf, hat die Tarifkommission nun den Weg für weitere Streiks freigemacht. Der Streikauftakt war sicherlich ein Erfolg, allerdings war noch deutlich Platz nach Oben. Diejenigen, die allerdings mit uns auf dem

Streikauftakt in NRW

Trotz Drohungen und Einschüchterungsversuchen, stand die letzte Woche ganz im Zeichen des Kampfes um Respekt, Anerkennung und faire Bezahlung. In der ganzen Woche waren Tag und Nacht an verschiedenen Objekten Kolleginnen und Kollegen im Streik. Am Freitag dann der Höhepunkt