Herzlichen Glückwunsch und Dankeschön…
11. November 2020
Andreas Rech (209 articles)
Share

Herzlichen Glückwunsch und Dankeschön…

an Gerhard Klas, einen Journalisten, den ich vor einiger Zeit kennenlernte und mit dem ich mich über das Wach- und Sicherheitsgewerbe unterhielt. Anders als viele andere, war er nicht an reißerischen Überschriften, Klischees und Skandalen interessiert, sondern vielmehr an den Menschen und unter welchen Bedingungen sie ihre Aufgabe erfüllen müssen.

Die Folge waren lange Gespräche, viele Telefonate und am Ende der Satz:“ Da muss man mal was machen…“.

Sicherheitsdienste – Das Geschäft mit der Angst

Herausgekommen ist eine Reportage, bei der wir auch über die besondere Rolle unseres wasi-nrw Netzwerkes berichten durften. Und wie es uns im Wach- und Sicherheitsgewerbe gelingt, trotz widrigster Umstände immer mehr Kolleginnen und Kollegen zu organisieren.

Für die Reportage „Sicherheitsdienste – Das Geschäft mit der Angst“ wurde Gerhard Klas jetzt mit dem Journalismuspreis der IG-Metall (Willi-Bleicher Preis) ausgezeichnet.

Die Reportage findet ihr hier

Und die Begründung der Jury ist ebenfalls lesenswert. Hier wird noch einmal deutlich: Alle wollen Sicherheit… Aber wie diese Sicherheit produziert wird, will lieber niemand so genau wissen…

Andreas Rech