Beiträge zum Stichwort ‘ Betriebsrat ’

Kötter…oder wie man Betriebsräte vernichtet!

11. August 2017 | Von

Das Kötter Imperium schlägt wieder einmal zu. Wie immer ohne Rücksicht auf Verluste. Dieses Mal richtet das Imperium seinen Blick auf die Niederlassung Bielefeld. Dort unternahmen die Beschäftigten nämlich 2013 den Versuch, einen Betriebsrat zu gründen. Kötter konnte zwar  diesen ersten Versuch verhindern, indem die Wahl erfolgreich angefochten werden konnte. Doch die Kolleginnen und Kollegen

[weiterlesen …]



Betriebsratswahl mit Umfrage

9. Mai 2017 | Von

Täglich bekommen wir Anfragen von Beschäftigten. Viele dieser Anfragen weisen auf Missstände in Betrieben hin, die sich durch Betriebsräte im Handumdrehen abstellen ließen. Oft geht es um Arbeitszeiten und Dienstplanung, Versetzungen oder die Anwendung der Tarifverträge. Betriebsratswahlen sind gesetzlich geschützt Betriebsräte bestimmen mit und haben dabei wesentlichen Einfluss auf die Arbeitsbedingungen im Betrieb. Und doch

[weiterlesen …]



Die Bossing-Methoden der WISAG (Teil 2)

19. Januar 2017 | Von

Seit Monaten berichten wir hier immer wieder, wie ein Betriebsrat und ver.di Vertrauensmann von der WISAG behandelt wird. Die Absurditäten, die WISAG sich hier einfallen lässt, um einen aktiven Interessensvertreter der Kolleginnen und Kollegen dort loszuwerden, beschäftigen seit Monaten das Arbeitsgericht. Die Initiative work-watch.de beobachtet den Vorgang ebenfalls und fasst die Vorgänge gut zusammen. Der

[weiterlesen …]



WISAG: Betriebsrat ist auf Zack

19. Oktober 2016 | Von

Wir hatten auf wasi-nrw.de darüber berichtet, dass Beschäftigten der WISAG Formulare vorgelegt wurden, mit denen sie ihre Einwilligung erklären sollten, dass der Arbeitgeber das Arbeitszeitgesetz unterlaufen dürfe und von den Beschäftigten nicht haftbar gemacht werden könne. Der Betriebsrat hatte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aber bereits reagiert und die Formulare, auch die bereits unterschriebenen, sofort einkassiert

[weiterlesen …]



Hut ab vor diesem Betriebsrat

23. Mai 2016 | Von

Schon mehrfach berichteten wir auf wasi-nrw.de über den Betriebsrat der Firma Kötter in Bielefeld, der mit einer beispielhaften Ausdauer für die Interessen der Belegschaft kämpft. Doch manchmal tauchen dringende Probleme auf, der Rechtsweg mag dann vielversprechend sein, ist aber oft auch langwierig. Dann geht es um Durchsetzungsvermögen. Dass Mitbestimmung in unserer Branche ein heisses Thema

[weiterlesen …]



Kötters Kampf gegen Betriebsräte – Klatsche für Kötter

3. November 2015 | Von

Ein halbes Jahr ist es her, da berichteten wir hier über die fortgesetzten Schikanen des Arbeitgebers KÖTTER gegen seinen Betriebsrat in Bielefeld. Selbst den Medien entging nicht, was sich in der Niederlassung der KÖTTER Security GmbH in Bielefeld abspielte. So berichtete die Presse ausführlich über den Fall (hier nachzulesen). KÖTTER stört sich nicht an der

[weiterlesen …]



Angriff auf Betriebsrat – WISAG bleibt uneinsichtig

28. Oktober 2015 | Von

Am 21.10. fand in Düsseldorf die Güteverhandlung zur fristlosen Kündigung des Betriebsrates und Tarifkommissionsmitgliedes K.S. durch die WISAG statt. Wir berichteten hier bereits über diesen dreisten Angriff auf den Interessensvertreter. Argumente des Arbeitgebers unhaltbar Obwohl die vorgebrachten Argumente des Arbeitgebers unhaltbar sind, zeigt sich der Arbeitgeber WISAG uneinsichtig und versucht weiterhin auf Biegen und Brechen,

[weiterlesen …]



Angriff auf Betriebsrat – Rote Karte für die WISAG

8. Oktober 2015 | Von

Dass es in letzter Zeit immer häufiger zu Angriffen gegen Betriebsräte kommt, haben wir auf dieser Seite bereits mehrfach berichtet. Mit einem aktuellen Fall musste sich gestern die Tarifkommission des Wach- und Sicherheitsgewerbes in NRW beschäftigen. Der Kollege K.S. hat sich in Düsseldorf bei der WISAG als stellvertretendes Betriebsratsmitglied für seine Kolleginnen und Kollegen stark

[weiterlesen …]



Betriebsrätekonferenz in NRW

20. August 2015 | Von

Volles Haus Über 70 Betriebsrätinnen und Betriebsräte aus allen Ecken NRWs nahmen am Dienstag, dem 18. August in Düsseldorf an der großen Betriebsrätekonferenz teil. Fast alle Betriebsräte des Wach- und Sicherheitsgewerbes in NRW beteiligten sich und entsandten mindestens 1-2 Kolleginnen oder Kollegen. Auch einige neue Gesichter waren dabei, nämlich aus Betriebsräten, die sich zum ersten

[weiterlesen …]



Personalmangel bei der Fluggastkontrolle!

28. Juni 2015 | Von

Kötter Aviation Security Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf Prämienzahlung nicht an alle Beschäftigte zu Beginn der Schulferien NRW! Seit Anfang 2015 existiert täglich eine Personalunterdeckung an den Kontrollstrecken. Aufgrund dessen sind die Belastungen bei allen Kolleginnen und Kollegen enorm gestiegen. Mit diesem Personalbestand ist der Auftrag, das hohe Fluggastaufkommen aufzufangen, nicht möglich. Um die Personalmisere gegenüber

[weiterlesen …]