Tarifrunde

Lohnrunde NRW: erster Warnstreik in Düsseldorf

8. Dezember 2014 | Von

In mehreren Bundesländern laufen zur Zeit die Lohntarifverhandlungen für das Wach- und Sicherheitsgewerbe. Bisher sind nirgendwo ernstzunehmende Angebote der Arbeitgeber vorgelegt worden. In NRW bieten die Arbeitgeber grade einmal 27 Cent/Stunde als Lohnerhöhung an. Das die Arbeitgeber damit versuchen wollen, uns mit voller Absicht in die Streiks zu treiben, um in der Öffentlichkeit Stimmung zu

[weiterlesen …]



Niedersachsen: Aktion gegen GÖD

5. Dezember 2014 | Von

Die arbeitgeberfreundliche Scheingewerkschaft GÖD wird immer mehr zur Bedrohung für sämtliche Beschäftigte der Wach- und Sicherheitsbranche. Wir haben schon darüber berichtet, dass die Kolleginnen und Kollegen in mehreren Bundesländern um ihre Sonn- und Feiertagszuschläge betrogen wurden. http://wasi-nrw.de/thueringen-sonn-und-feiertagszuschlaege-abgeschafft/ In Niedersachsen machen jetzt die ersten Kollegen und Kolleginnen dagegen mobil und mit Aktionen auf sich aufmerksam. Eine

[weiterlesen …]



Arbeitgeber drohen mit Streik!

27. November 2014 | Von

Ganz nach den Motto: „Hauptsache laut!“ schießt sich der Arbeitgeberverband der Wach- und Sicherheitsbranche BDSW auch gerne mal ins eigene Knie. Anders kann man die jüngsten Meldungen aus dem Arbeitgeberlager nicht deuten, denn obwohl in NRW grade ein einziges Mal die Tarifkommissionen der Arbeitgeber und der Gewerkschaft zusammen gesessen haben, sprechen die Arbeitgeber von einem

[weiterlesen …]



NRW: 3%…Mit Sicherheit nicht!

18. November 2014 | Von

Angebot der Arbeitgeber unzureichend!   In der ersten Verhandlungsrunde am 18.11.2014 wurde in Düsseldorf ein erstes Angebot durch die Arbeitgeber unterbreitet. Arbeitgeberangebot 3 % für alle Lohngruppen. Für unsere Forderung nach einer nachhaltigen Tarifpolitik sind 3% für alle Lohngruppen absolut unzureichend. Wir wollen weiterhin Löhne von denen Beschäftigte ihren Lebensunterhalt sichern können. Erhöhungen zwischen 0,27

[weiterlesen …]



Tarifkommission WaSi NRW

17. November 2014 | Von

Alte Hasen und frisches Blut: WaSi Tarifkommission NRW Am Donnerstag, dem 13.11.2014 kam zum ersten Mal die neugewählte Tarifkommission des Wach- und Sicherheitsgewerbes NRW zusammen, um sich zu konstituieren und ein gemeinsames Forderungspapier für die anstehende Lohntarifrunde aufzustellen. Leider haben es nicht alle Kolleginnen und Kollegen aufs Foto geschafft, es fehlen außerdem die persönlichen Stellvertreter

[weiterlesen …]



4 Gewinnt

14. November 2014 | Von

Mehr in die Tüte kommt nur über Respekt – und der wird erkämpft und nicht erbettelt! Die letzte Lohnrunde haben wir in NRW gemeinsam mit den Hamburger Kolleginnen und Kollegen bestritten. Mit breiter Brust sind die Beschäftigten an den Verkehrsflughäfen in den Arbeitskampf gezogen und haben monatelang immer wieder die Flughäfen bestreikt. Der Tarifabschluss spiegelt

[weiterlesen …]



Tarifforderung Niedersachsen

31. Oktober 2014 | Von

Neben Hamburg und Baden Württemberg wird Niedersachsen zeitgleich mit uns in NRW in die Tarifverhandlung gehen. Hier die Forderungen der Kolleginnen und Kollegen aus Niedersachsen.



Neuer Tarifvertrag

19. Oktober 2014 | Von

Nachrichten, Unterstützung und Austausch unter Kolleginnen und Kollegen für die Beschäftigten der Wach- und Sicherheitsdienste in Nordrhein-Westfalen. Diese Webseite entsteht gerade …  Nachrichten, Unterstützung und Austausch unter Kolleginnen und Kollegen für die Beschäftigten der Wach- und Sicherheitsdienste in Nordrhein-Westfalen. Diese Webseite entsteht gerade …Nachrichten, Unterstützung und Austausch unter Kolleginnen und Kollegen für die Beschäftigten der

[weiterlesen …]