Alle Beiträge dieses Autors

Ein paar Zahlen

23. Oktober 2014 | Von

Bundesweit sind ca. 185.000 Beschäftigte im Wach–und Sicherheitsgewerbe tätig. Dabei wird ein Umsatz von inzwischen über 5 Milliarden (!) Euro erzielt. In NRW sind etwa 34.000 Beschäftigte im Wach- und Sicherheitsgewerbe tätig. Davon arbeiten ca. 70% in der untersten Lohngruppe für ganze 9 Euro pro Stunde.



Özay Tarim

23. Oktober 2014 | Von


Andrea Becker

23. Oktober 2014 | Von


Andreas Rech

23. Oktober 2014 | Von


Streikvideo

21. Oktober 2014 | Von

Video vom Streik am Flughafen Düsseldorf im Januar 2013



Was ist wasi-nrw?

21. Oktober 2014 | Von

wasi-nrw.de ist unsere Antwort auf euren Wunsch nach mehr Information. Schlechte Arbeitsbedingungen, miese Bezahlung, befristete Arbeitsverträge und Arbeitszeiten, die ein Privatleben fast unmöglich machen, zeichnen seit Jahren das Bild der Branche. Dazu unglückliche Tarifverträge und von der einzigen zuständigen Gewerkschaft hört und sieht man fast nichts. Das ist eure Botschaft, die wir vernommen haben. Wer nicht irgendwo an

[weiterlesen …]